Allgemeine Lieferbedingungen

Allgemeines:

Für unsere gesamte, auch zukünftige Geschäftsverbindung mit dem Käufer gelten die nachstehenden
Bedingungen, welche durch die Auftragserteilung vom Käufer anerkannt werden.

Die Darstellung der Produkte im Katalog stellt kein bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur
Bestellung dar. Alle Angebote gelten – solange der Vorrat reicht – bzw. vom Produzenten bezogen werden
können. Auslistungen und Änderungen, Irrtümer vorbehalten. Artikel und Abbildungen können sich gegebenenfalls
ändern, um Verfügbarkeit zu gewährleisten.
Preise werden individuell pro Kunden gestaltet. Beigefügte Preislisten sind nur eine Richtlinie und können
sich ändern. Vor der Bestellung sollten die Preise verifiziert werden.

Die Gefahr geht in allen Teilen mit Absendung der Ware auf den Käufer über. Er hat daher die Ware genau
zu prüfen und eventuelle Transportschäden sofort beim Anlieferer geltend zu machen.
Jede Warenlieferung erfolgt ausschließlich unter Eigentumsvorbehalt und bleibt bis zur vollständigen
Bezahlung (gleich aus welchem Rechtsgrund) unser Eigentum.

Der Besteller hat dafür Sorge zu tragen, dass die Ware zu den üblichen Geschäftszeiten ausgeliefert werden
kann. Reklamationen sind unverzüglich nach Anlieferung anzuzeigen, ansonsten kann keine Haftung übernommen
werden. Die Rücknahme von Waren, ausgenommen Tiefkühlware, erfolgt nur in Originalverpakkung
und nicht beschädigt.

Schadenersatzansprüche des Käufers, welche aus fahrlässiger Verletzung unserer vertraglichen oder
gesetzlichen Pflichten beruhen, sind ausgeschlossen.
Ist ein Schaden von uns grob fahrlässig verursacht worden, so ist unsere Haftung auf den zum Zeitpunkt
des Vertragsabschlusses vorhersehbaren Schaden begrenzt.


Versandkosten:

Nacho Kings liefert ab einem bestimmten Auftragswert die Waren versandkostenfrei.
Mindestbestellmengen bzw. Mindestbestellwerte für eine kostenlose Zustellung bzw. Auslieferung erfragen
Sie bitte bei Ihrem zuständigen Außendienst oder bei der Bestellung.


Zahlungsbedingungen:

Sofern nicht anders vereinbart, sind Rechnungen gemäss dem vereinbarten Zahlungsziel ohne Abzug zu
zahlen. Alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils geltenden Mehrwertsteuer.

Die ersten drei Lieferungen bei Neukunden erfolgen nur gegen Barzahlung bei Lieferung.
Ab der vierten Lieferung kann auf Rechnung umgestellt werden. Nach geraumer Zeit kann auf SEPALastschrift
umgestellt werden.
Der Kunde hat Sorge zu tragen, das Deckung auf seinem Konto ist.
Wird eine Lastschrift vom Kreditinstitut des Kunden nicht eingelöst, behält sich Nacho Kings vor, den
Kunden ohne Vorankündigung auf Barzahlung bei Anlieferung umzustellen.

Bei Nichteinlösung einer Lastschrift wird eine Gebühr gemäss der Richtlinien des ausführenden Kreditinstituts
fällig, welche wir dem Kunden belasten.

 

Gerichtsstand für beide Seiten ist Offenbach am Main.